Probepilgern 2012: Daten und Optionen

11 Mrz

Es geht los! 2012, wir Berliner Pilger kommen!

Wir werden wieder Probepilgern und besuchen diesmal die zweite mit einer Pilgerherberge ausgestattete Strecke von Frankfurt Oder zum Bahnhof Berkenbrück bzw. so weit jeder kann.

Es sind jetzt 25 Teilnehmer. Nur wer von mir eine schriftliche Zusage per Email bekommen hat, hat einen Schlafplatz sicher.

Nachdem ich die Strecke diese Woche abgelaufen bin, habe ich neue Informationen für Euch. Wir werden versuchen, im Zug nach Frankfurt im 2. Waggon von vorne unseren Platz zu finden. Wer nicht an der Andacht teilnehmen will und eine Stunde später in Frankfurt ankommt, der trifft uns dann an der Friedenskirche. Wir werden nach der Andacht Slubice und Polen einen kurzen Besuch abstatten und dort einen Kaffee trinken.

Allen, die in Sieversdorf einen Matratzenplatz haben, empfehle ich, ein leichtes Spannbettlaken mitzunehmen, ich glaube, das ist für jeden angenehmer. In den Zimmern wird es herbergsmäßig zugehen, daher für Eure Erwartungshaltung: Neben den Betten werden die Matratzen auf den Boden gelegt. Für die Liegeplätze gibt es im oberen Stockwerk einen größeren Raum. Und einige wenige sind auch direkt bei Schefflers im Haus untergebracht. Es gibt zwei Duschen im Haus und eine im Garten, vielleicht bitten wir die Herren der Schöpfung, sich mental gleich auf die Dusche im Garten einzustellen.

Wir werden nicht zur Kersdorfer Schleuse gehen und dort einkehren, sondern von Briesen nach direkt auf dem Jakobsweg weiter zum Bahnhof Berkenbrück. In Briesen gibt es mitten im Ort ein paar Bänke für eine Pause und ich werde versuchen, dort noch etwas zu organisieren…

Und nur, wem21 km nicht genug sind, der kann über das Forsthaus an der Spree ein paar Extrakilometer einlegen auf einem zugegebenermaßen sehr schönen Weg, der nimmt dafür aber 6 zusätzliche Kilometer in Kauf, die ich nicht allen zumuten möchte. Ich habe es ausprobiert und war ganz schön kaputt danach.

Am 14. April treffen sich alle, die mitfahren wollen, um 7.15 Uhr am Alexanderplatz bei den Fahrkartenautomaten unter dem Fernbahnsteig auf der Nordwestseite des Bahnhofs (Ausgang zur Commerzbank), wo wir für alle, die im voraus das Geld überwiesen haben,  ein Gruppenticket kaufen, das pro Person 5,10 Euro kostet. Wer früher oder später zusteigen will, kann sich das aus dem Fahrplan heraussuchen.

Gruppenfahrpreis 5.10 €

Bahnhof an ab Gleis
Berlin, Charlottenburg Bhf   07:08 1
S+U Zoologischer Garten Bhf (Berlin) 07:11 07:12 1
S+U Berlin Hauptbahnhof 07:16 07:18 12
S+U Friedrichstr. Bhf (Berlin) 07:21 07:21 1
S+U Alexanderplatz Bhf (Berlin) 07:24 07:24 1
S Ostbahnhof (Berlin) 07:28 07:29 1
S Erkner Bhf 07:50 07:51 1
Grünheide, Fangschleuse Bhf 07:55 07:55 1
Hangelsberg, Bahnhof 07:59 08:00 1
Fürstenwalde, Bahnhof 08:06 08:07 1
Frankfurt (Oder), Bahnhof 08:26 11

Gegen 8.30 Uhr kommen wir in Frankfurt/Oder an und laufen gemeinsam zur Friedenskirche (ehem. Nikolaikirche) mit dem ökumenischen Europa-Centrum. Wer selbständig anreist, findet den Stadtplan hier. Wir werden dort empfangen, erhalten unseren Pilgerstempel und halten gemeinsam als geistigen Start unseres Pilgerwochenendesh eine Taizé-Andacht, vielleicht sogar mit örtlicher Beteiligung, so dass wir sogar die Möglichkeit zur Begegnung haben. Pfarrer Iskraut wird uns dabei begleiten, einige kennen ihn schon. Wir können die Pilgerausweise aus dem letzten Jahr benutzen. Wer keinen hat, kann sich selbst einen hier herunterladen und ausdrucken.

Unser Startpunkt in Frankfurt / Oder

Wer nicht an der Taizé-Andacht teilnehmen möchte, der reist einfach eine Stunde später an und trifft uns um 10 Uhr an der Friedenskirche.

Nach der Andacht werden wir  in Slubice/Polen auf der anderen Seite der Brücke ein Café besuchen. Danach werden wir auf der Nordroute aufbrechen  in Richtung Sieversdorf, das sind 16 Kilometer. Wenn wir unterwegs eine Pause machen, dann werden nach ca. 5 Stunden dort sein und in die Pilgerherberge an der Orgelwerkstatt bei Silvia Scheffler einkehren.

http://www.pension-orgelwerkstatt.de/Willkommen.html

Dort gibt es 8 Betten (18 €) und 9 Matratzenplätze (Spende) und noch einige Liegeplätze (?).  Das Frühstück kostet 5 € pro Person. Wir haben den Nachmittag frei für Gespräche etc., wobei ich hoffe, dass wir bei schönem Wetter viel draußen sein können. Es wird auch eine Besichtigung der Orgelwerkstatt möglich sein, ist allerdings kostenpflichtig. Ein Betrag wurde mir noch nicht genannt, aber es dürfte für Interessierte nicht unerschwinglich sein.

Pilgerherberge an der Orgelwerkstatt in Sieversdorf

Pilgerherberge an der Orgelwerkstatt in Sieversdorf

Es gibt jedenfalls einen wundervollen überdachten „Draußenplatz“ und wir werden abends zusammen grillen (hoffe ich jedenfalls, jetzt waren noch Schafe drin). Meine Freundin wird samt Auto und aller Verpflegung dazukommen, damit wir das nicht alles tragen müssen.

Am nächsten Morgen gibt es in nach dem Frühstück in der wunderschönen kleinen Feldsteinkirche gegen 8.45 Uhr eine gemeinsame (freiwillige) Taizé-Andacht, dann werden wir loslaufen. Der Gottesdienst beginnt leider zu spät, als dass wir daran teilnehmen könnten.

Auf der Nordroute laufen wir dann durch die Felder bis Alt-Madlitz, von dort aus biegen wir ab auf eine kleine Fahrrad-Straße durch den Wald in Richtung Briesen, wo wir nach insgesamt 10 km auf die Südroute treffen.  Dann geht es 10,5 km weiter zum Bahnhof Berkenbrück. Der Zug fährt alle Stunde ab Briesen bzw. Berkenbrück, siehe Beispielsfahrplan.

Bahnhof an ab Gleis
Briesen (Mark), Bahnhof 15:57 15:57 2
Berkenbrück (LOS), Bahnhof 16:03 16:03 2
Fürstenwalde, Bahnhof 16:08 16:09 2
S Erkner Bhf 16:22 16:23 2
S Ostbahnhof (Berlin) 16:42 16:44 7
S+U Alexanderplatz Bhf (Berlin) 16:47 16:48 2
Auf dem Jakobsweg in Richtung Alt-Madlitz

Auf dem Jakobsweg in Richtung Alt-Madlitz

Wir werden sehen, wie weit wir laufen können bzw. wollen, jeder entscheidet für sich, wann er einsteigen möchte und wie weit er fährt. Ab 6  Personen ist beim VBB eine Gruppenkarte möglich.

Freuet Euch - Botschaft von der Kanzel in Sieversdorf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: